de | en | pl | fr

EU-Förderprogramme - Chancen für Unternehmen

Europäische Förderprogramme bieten Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen aus Berlin und Brandenburg eine hervorragende Gelegenheit, sich unter den exzellenten Institutionen Europas zu platzieren. Kooperationen mit europäischen Partnern erhöhen Marktchancen und sichern Wettbewerbsvorteile.

Der Zugang zu diesen Förderprogrammen sowie die Anforderungen an Projektvorhaben sind sehr unterschiedlich, je nachdem, ob es sich um direkt bei der EU-Kommission in Brüssel verwaltete Programme, Programme der Europäischen Regionalförderung oder um Unterstützung beim Zugang zu Finanzierungsmöglichkeiten handelt.

Das Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg informiert Sie gezielt über die Möglichkeiten für Ihr Unternehmen. Unsere Programminformationen sind thematisch und nach clusterspezifischen Schwerpunkten gegliedert: Hier können Sie sich einen ersten Überblick über den Fokus der Programme, Zielgruppen und Antragsfristen verschaffen. Durch zahlreiche Informationsveranstaltungen zu den einzelnen europäischen Programmen und in unserem Newsletter erhalten Sie ausführliche Informationen zu aktuellen Ausschreibungen.

Gern beraten wir Sie zu Ihren individuellen Vorhaben. Sprechen Sie uns an!

Veranstaltungen zu diesem Thema

13. Dezember 2016: EU-Fördertag 2016 – Fördermittel der EU im Unternehmen nutzbar machen!
02.03.2017 - 03.03.2017 - 2.-3. März 2017: Successful R&I in Europe 2017 in Düsseldorf - Projektpartner finden!
04. April 2017: Projekt-Matchmaking H2020-Aufrufen für Nanotechnologie, neue Werkstoffe, fortschrittliche Produktionstechnologien und Biotechnologie (in Cambridge, UK)
18. Mai 2017: Partnering Event für Antragsteller bei transnationalen FuE-Projekten in den Programmen IraSME und Cornet, Berlin

Aktuelles zu diesem Thema

12.04.2016 - Evaluierungsergebnisse der NMBP-Ausschreibungen 2016 bekanntgegeben
06.06.2016 - Europäischer Fonds für strategische Investitionen (EFSI) wird nach erfolgreichem ersten Jahr verlängert
08.06.2016 - Vierter Aufruf für Clean Sky 2 veröffentlicht
09.06.2016 - Europa Nostra-Preise für Kulturerbe 2017
10.06.2016 - Horizont 2020: Neue Calls für Sicherheit, Zivilschutz, Terrorismus- und Kriminalitätsbekämpfung – Interessenbekundungen für Konsortialbildungen möglich
13.06.2016 - Zuverlässigkeit von Beihilfen: Erläuterungen für Firmen und Behörden publiziert
04.07.2016 - Überblick über EU-Projekte aus dem Bereich „Digitale Technologien für gesundes Altern“
20.07.2016 - Die EU-Kommission beschließt vertraglich öffentlich-private Partnerschaft (cPPP) für Cybersicherheit
26.07.2016 - Die EU-Kommission führt neues Finanzierungsinstrument für KMU ein
28.07.2016 - Zwei neue Ausschreibungen zur Verbreitung europäischer audiovisueller Medien
05.10.2016 - EU-Kommission sucht erfolgreiche Innovatoren für die Einrichtung eines Europäischen Innovationsrates
06.10.2016 - Förderbekanntmachung des ERA-Net "Photonic Sensing"
25.10.2016 - ERA-NET CoFund - Neues Handbuch veröffentlicht
01.11.2016 - Wie wird mein Antrag in den Public Private Partnerships förderfähig?
08.11.2016 - INDIEN - Förderung von Deutsch-Indischen Forschungs- und Entwicklungsprojekten
13.01.2017 - Arbeitsprogramm 2018 bis 2020 - Orientierungspapiere veröffentlicht!
19.01.2017 - Einreichungsfrist des aktuellen Aufrufs der MANUNET-Initiative endet am 17. März 2017
03.02.2017 - Europäischer Innovationsrat: High Level Group benannt
08.02.2017 - Dokumente und Infomaterialen für den dritten Interreg-Europe-Call veröffentlicht
10.03.2017 - Dritter und letzter Call für Interreg Europe geöffnet
20.03.2017 - Arbeitsprogramm 2018 bis 2020 - Orientierungspapier veröffentlicht

H2020-Artikel zu diesem Thema

06.11.2015 - Das KMU-Instrument im Arbeitsprogramm 2016/2017
13.04.2016 - Aktuelle Aufrufe & Einreichungsfristen für Projektanträge -ERNÄHRUNG
13.04.2016 - Fördertöpfe für Projektpartner aus Drittländern
13.04.2016 - EU-Kommission startet "Horizon 2020 SME Innovation Associate"
13.04.2016 - DESCA-Musterkonsortialvertrags für europäische Verbundforschungsprojekte: Neue Version veröffentlich
13.04.2016 - Ergebnisse der Stichtage für das "KMU-Instrument" Phase 1 & Phase 2
13.04.2016 - Aktuelle Themen der Aufrufe für das KMU-Instrument 2016 - 2017
17.10.2016 - Großbritanniens Schatzkanzler veröffentlicht Statement zu EU-Projekten nach BREXIT
17.03.2017 - Partnergesuche ...
20.03.2017 - Arbeitsprogramm 2018 bis 2020 - Orientierungspapier im Programmteil "Innovation for SME" veröffentlicht
20.03.2017 - KMU-Instrument: Ergebnisse des ersten Stichtages 2017 für Phase 2
20.03.2017 - KMU-Instrument: Einreichungszahlen des ersten Stichtages 2017 für Phase 1 veröffentlicht
20.03.2017 - Erfolgreiche Antragssteller aus Phase 1 und 2 können an den Aufrufen für internationale Messen teilnehmen

Druckansicht

 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie unseren aktuellen Newsletter regelmäßig per E-Mail erhalten wollen.
 
Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie an H2020-Informationen zu Ihrer Branche interessiert sind.
Gesundheitswirtschaft
Energietechnik
Verkehr, Mobilität, Logistik
IKT, Medien, Kreativwirtschaft
Optik
Ernährungswirtschaft
Metall
Kunststoffe, Chemie
Tourismus

Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


Ihre Ansprechpartner

Heike Trusch
IHK Ostbrandenburg
Tel: +49 (335) 5621-1340
Email

Dajana Pefestorff
Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH
Tel: +49 (331) 730 61 -315
Email

Markus Hell
Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH
Tel: +32 (2) 2865171
Email

Veranstaltungen

25.04.2017
25. April 2017: Grenzüberschreitende Innovationen auf der Hannover Messe 2017

25.04.2017 - 26.04.2017
25.-26. April 2017: 4. International Software Days in Wien

25.04.2017 - 27.04.2017
25. bis 27. April 2017: Technology Cooperation Days im Rahmen der Hannover Messe 2017

Kooperationsdatenbank

 
Berlin Partner IHK Ostbrandenburg ZAB Twitter