de | en | pl | fr
 

Unsere Veranstaltungen

Zurück

09.09.2015 |

09. September 2015: Informationsveranstaltung "International agieren in der digitalen Wirtschaft"

Am 09. September 2015 plant das Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg im Rahmen der Kampagne „log in. berlin.“ eine Informationsveranstaltung zu Internationalisierungsaktivitäten für kleine und mittlere Unternehmen aus der digitalen Wirtschaft. Die Erschließung globaler Märkte stellt für Unternehmen nicht nur im Laufe der Unternehmensentwicklung eine Wachstumsstrategie zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit dar, sondern ist für junge Unternehmen häufig bereits von Anfang an sehr interessant.

Mit der richtigen Unterstützung Märkte erschließen: Den Teilnehmern der Veranstaltung werden die verschiedenen Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten vorgestellt, die IKT-Unternehmen für die erfolgreiche Umsetzung ihrer Internationalisierungsstrategien nutzen können.
Neben dem Programm für Internationalisierung „go international!“, das Berliner Unternehmen bei internationalen Geschäftsaktivitäten verschiedene Unterstützungsmöglichkeiten bietet, wird auch das EU-Förderprogramm für internationale Forschungs- und Innovationsprojekte „Horizont2020“ mit einem Ausblick auf die Calls in der nächsten Förderperiode 2016/2017 vorgestellt.

Wie das deutsch-polnische IT-Netzwerk „LOOKOUT“ und das „Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg“ zeigen, ergeben sich für IKT-Unternehmen in der Hauptstadtregion außerdem mit Hilfe von bestehenden Netzwerken zahlreiche Unterstützungsmöglichkeiten und Anknüpfungspunkte, um z.B. grenzüberschreitende B2B-Kontakte für erfolgreiche Kooperations- und Technologietransferprojekte zu knüpfen.

Darüber hinaus werden weitere Perspektiven aus der Sicht eines Mentors für PR- und Kommunikationsstrategien sowie eines Unternehmens aufgezeigt. Entsprechende Erfahrungsberichte geben Anregungen für internationale Vorhaben.

Nutzen Sie außerdem die Möglichkeit, bei dieser Veranstaltung neue Kontakte zu knüpfen und mit Experten ins Gespräch zu kommen.

Event-Location: hub:raum (Inkubator der Deutschen Telekom)

Weitere Informationen und das Programm finden Interessierte unten als Download.

Für Teilnehmer, die nicht Partner der Kampagne „log in. berlin.“ sind, wird eine Teilnehmergebühr von 25 Euro (inkl. gesetzl. Ust.) erhoben.

Anmeldeschluss ist der 08. September 2015.

Downloads:

Programm und Anmeldung

Weiterführende Links:

log in. berlin. - Die Kampagne für den IT-Standort Berlin

Zurück

Druckansicht

 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie unseren aktuellen Newsletter regelmäßig per E-Mail erhalten wollen.
 
Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie an H2020-Informationen zu Ihrer Branche interessiert sind.
Gesundheitswirtschaft
Energietechnik
Verkehr, Mobilität, Logistik
IKT, Medien, Kreativwirtschaft
Optik
Ernährungswirtschaft
Metall
Kunststoffe, Chemie
Tourismus

Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


Ihre Ansprechpartner

Yvonne Lindner
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei ZAB ZukunftsAgentur Brandenburg GmbH

Tel: +49 (331) 660 3232
Email

Alexandra Pohl
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei ZukunftsAgentur Brandenburg GmbH

Tel: +49 (331) 660 3232
Email

Veranstaltungen

13.12.2016
13. Dezember 2016: EU-Fördertag 2016 – Fördermittel der EU im Unternehmen nutzbar machen!

26.01.2017 - 27.01.2017
26. bis 27. Januar 2017: WaterLink – Symposium, Ausstellung und Matchmaking rund um das Thema Wasser in Leeuwarden, Niederlande

31.01.2017
31. Januar 2017: IraSME & CORNET Partnering Event in Aachen

Kooperationsdatenbank

 
Berlin Partner IHK Ostbrandenburg ZAB Twitter